switch to english

Verwaltung von IT-Technik mit Technisches Inventar 4

Stand 11.02.2024 (Build: 1.0.3.20240211)

Mit der neuen Verwaltungssoftware für IT-Technik Technisches Inventar 4 steht Ihnen bald eine modernisierte Anwendung zur Verfügung, die die bekannten Funktionen aus Technisches Inventar 3 beinhaltet.

Als technische Basis dient nun .NET Core 8.0.

Beim Client handelt es sich nun um eine Webanwendung (PWA - Progressive Web App), welchen Sie bereits jetzt schon in einer frühen BETA-Version unter https://www.sosudresden.de/Inventar4 testen können.

Der Vorteil dieser Technik besteht darin, dass diese App plattformübergreifend, auch mobil, genutzt werden kann und somit ein bestimmtes Betriebssystem nicht vorausgesetzt wird sowie eine Installation generell nicht notwendig ist.
Der Anwendung liegen Webstandards wie HTML5 oder CSS3 zugrunde und sie kann mit jedem aktuellen Webbrowser wie dem Microsoft Edge, Google Chrome oder Firefox ausgeführt werden. Sie verhält sich wie eine normale Anwendung und kann in einem eigenständigen Fenster ('Installation' der App) ausgeführt werden.
Die App bleibt immer auf dem aktuellen Stand, da sie beim Start eine ggf. notwendige Aktualisierung automatisch durchführt.

Die Daten erhält der Client von einer Web-API, die ebenfalls als .NET Core-Serveranwendung umgesetzt ist und auf verschiedensten Betriebssystemen lauffähig ist.
Alternativ kann der Client jedoch auch als eigenständige Anwendung kostenlos verwendet werden. Die Datenspeicherung erfolgt dann im Browser. Auf die Daten hat hier jedoch nur der Nutzer auf dem jeweiligen PC Zugriff (siehe Menü Extras -> Einstellungen -> Verbindung).

Ein Upgrade mit Datenübernahme zu Technisches Inventar 4 aus der Vorversion Technisches Inventar 3 wird möglich sein.

Bereits umgesetzte Funktionen:

  • Nutzer-Daten und -Suche
  • PC-Daten und -Suche
  • Monitor-Daten und -Suche
  • Drucker-Daten und -Suche
  • Peripherie-Daten und -Suche
  • Suchdienst
  • Schnellsuche
  • Vorkommnisse
  • Abteilungsverwaltung
  • Raumverwaltung
  • Softwarelizenzverwaltung (teilweise) und -Suche
  • Zugriffsrechteverwaltung und -Suche
  • Druckerverwaltung (Toner, Verbrauchsstände etc.) teilweise
  • Tabellendaten zu den Nutzer-, PC-, Monitor-, Druckertyp- und Peripherieart-Daten (größten Teils)
  • Einstellungen (Allgemein, Verbindung, Tools, Anwender)

In Umsetzung:

  • PC-Daten zu Anschlüssen, Erweiterungen und Laufwerken
  • Monitor-Anschluss-Daten
  • Mobiliar-Daten und -Suche
  • Vorkommnisssuche
  • Etikettdruck
  • Dokumentverwaltung
  • Lizenzauswertung
  • Wartungsverträge
  • Softwarelizenzverwaltung - Zusammenfassung
  • Tabellendaten zu Anschlüssen, Peripherie-Icons
  • Toolintegration
  • Tapi-Integration
  • Inventarisierung mobil per Barcodescan